Hessische Meisterschaften

Die Meldung zur hessischen Meisterschaft erfolgt direkt über den Veranstalter der jeweiligen Meisterschaft.
Um in der hessischen Meisterschaft gewertet zu werden, muss der Starter im Besitz eines gültigen DTU-Startpasses für einen hessischen Verein sein. Bei der Meldung muss der Verein angegeben werden, auf den der DTU-Startpass ausgestellt ist.
Das Startgeld ist direkt bei dem jeweiligen Veranstalter zu entrichten.

Ab der Altersklasse Jugend B ist ein gültiger DTU-Startpass für die Teilnahme an Meisterschaften erforderlich. Für die Altersklassen Schüler C bis Schüler A ist lediglich die Mitgliedschaft in einem hessischen Verein, der Mitglied des HTV ist, erforderlich.

Alle Starter der Altersklassen Schüler C bis einschließlich Junioren müssen bei der Teilnahme an hessischen Meisterschaften dem Veranstalter die Einverständniserklärung der Eltern vorlegen, wenn sie am Wettkampftag das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Der Meldeschluss ist den Ausschreibungen der jeweiligen Veranstaltung zu entnehmen.

Übersicht Hessische Meisterschaften 2020

HM Sprintdistanz28.06.2020Merck Heinerman Triathlon
(ab AK 16-17)
HM Kurzdistanz13.09.2020Bad Arolser Twistesee Triathlon
(ab AK 18-19)
HM Mitteldistanz21.06.2020Moret Triathlon
(ab AK 18-19)
HM Duathlon (Cross)21.03.2020Stadtwerke Dreieich Duathlon
HM Nachwuchs*07.06.2020Woogsprint Triathlon
(Sch C bis Jun)

*Für die hessischen Nachwuchsmeisterschaften erfolgt zusätzlich eine Mannschaftswertung gemäß Sportordnung.